Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  sunlights17 am Do 10 Jul 2014 - 15:55

Er meint Wes, denke ich.  Der uns gegen Mexiko vor dem Aus gerettet hat und den ich nicht so kritisch sehe.  Vor allem muss man sehen, dass er auch defensiv richtig gearbeitet hat. Während Robben und van Persie alle Freiheiten nach vorne hatten. Den will ich auf jeden Fall weiter in Oranje sehen, Gio war auch Mitte 30 bei der letzten WM.
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3690
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Chris am Do 10 Jul 2014 - 16:05

Fränky schrieb:über 1...2 andere möchte ich nix schreiben lieber  

 Die Wut verstehe ich  eben nicht, weder auf den einen , noch auf den anderen.Vllt.meldet er sich ja nochmal oranje

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6738
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 71
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  sunlights17 am Do 10 Jul 2014 - 16:07

Wütend müssen wir auf keinen sein. Van Persie war Samstag und gestern schwach, aber er war krank.
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3690
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Andreas am Do 10 Jul 2014 - 17:32

Ach herje, es tut noch immer unheimlich weh, va weil ich mir jetzt immer solche was-wäre-wenn-Fragen stelle...aber egal, was man am gestrigen Spiel kritisiert, wir sollten uns wirklich bewusst sein, dass das im Grunde ein geiles Turnier auf unserer Seite war- auch wenn es unendlich weh tut, so einen Satz nach dem gestrigen Aus zu schreiben. Aber hätte mir vorm Turnier jemand gesagt, dass wir um das Endspiel ein Elferschießen machen...mit diesem Kader...ich hätt ihn glaube ich ausgelacht und sofort unterschrieben. Dann dieser Hammerauftakt gg Spanien, das Hammerende gg Mexiko (sicherlich einer der Top 10-Momente in meinem Oranje-Leben)...ist klar, das bringt jetzt im Frust alles nix daran zudenken, aber ich hoffe einfach, dass das die Momente sind, an die ich mich Jahre später erinnern werde. Dass wir da sicherlich nicht die beste Oranje-Truppe beisammen hatten...aber eben eine verdammt geile Truppe, die mir unerwartet unheimlich viel Freude bereitet hat.

Zum Spiel: Wenn man verliert, würde man im Nachhinein immer etwas finden, das man anders machen könnte. Von daher ist es jetzt auch unheimlich nervend außenstehende Kommentare zu lesen, Scholl hat ja sogar gemeint, van gaal hat die Partie vercoacht, nachdem wir den Gruppenphasenschwung nicht mitnehmen konnten. Das finde ich dann ja immer am ehrenhaftesten, wenn man nach dem VF van Gaal als Genie bezeichnet, um ein Spiel später alles zu vergessen und draufzuhauen...Und dafür bekommt der auch noch Geld...  Rolling Eyes 

Ich würde sagen, die grundsätzliche Spielanlage, so wie wir gestern begonnen haben, war so zu erwarten und auch der richtige Anfang. Am Anfang waren wir da noch etwas wacklig, va unsere linke Abwehrseite, Blind und Indi, hatten da zu Beginn einige Abstimmungsprobleme und Probleme mit dem argentinischen RA. Aber ansonsten eig. haben wir uns beide die ganze Zeit neutralisiert, wobei eben Arg die 1hz und uns die 2hz gehörte.

Das Problem dabei war, je länger das Spiel dauerte und je immer weiter wir mehr Ballbesitz haben durften, desto klarer wurde, dass wir so zu keinen Chancen kommen...und da ist eben die Frage, hätten wir nicht je länger das Spiel dauerte, doch mehr riskieren, offensiver spielen sollen? Das ist eben abzuwägen, weil klar, ich hab mir während des ganzen Spiels auch gedacht, bitte seid nicht so dämlich und rennt in einen Messi-Konter...den wir btw. komplett im Griff hatten...wie eben Argentinien Robben, obwohl der dann zumindest ein paar Aktionen spielen konnte.
Das ist eben eine der Kernfragen, die ich mir stelle. Argentinien hat sich nach der Pause eig. komplett zurückgezogen und uns größtenteils das Spiel überlassen, nur wir wussten nix damit anzufangen. Und da hat man schon taktische angewiesene Beschränkungen gesehen, eben dass die Av kaum aufrückten...das verstehe ich, wenn weil wir nicht ins offene Messer laufen wollen...aber wir haben das mit Ausnahmen durchgängig gemacht, selbst wenn Argentinien mal nen Ballverlust hatte und wir mal schneller spielen hätte können.
Es war dann leider öfters wirklich so, wir spielen zu Robben, der hat gefühlte 5 Verteidiger vor sich...niemand rückt nach und wir wünschen ihm praktisch "toitoitoi, mach was draus".

Das ist eben die Risikobereitschaftsfrage, die man im Nachhinein immer stellen kann. Ist aber auch eine Frage, die ich mir schon in Spielen davor gestellt habe. Dass van Gaal umstellt, wenn wir hinten sind, zB gg MEX und AUS, ist logisch. Aber was macht er, wenns X steht? Weiter so spielen und auf den lucky Punch hoffen? Nur dass der eben gg Argentinien ungleich schwerer zu erreichen ist. Robbens Chance in der 92. wär natürlich zu schön gewesen um wahr zu sein.
Ich denke, es wäre interessant gewesen zu sehen, wenn wir mit etwas weniger Vorsicht agieren, weil ich schon auch den Eindruck hatte, dass wir das fittere und mehr gewillte Team gehabt hätten.

Es ist aber schon auch anzumerken, dass van Gaal zumindest etwas umgestellt hat, im Gegensatz zu Argentinien. Clasie...auch der offensivere Janmaat...wobei auch hier auffällt, auch schon vorher mal angesprochen, dass wir einfach auch nicht so wirklich viele Alternativen auf der Bank haben und dann eben noch verletzungsbedingt wechseln mussten. Plus eben noch wohl der ungeplante Indi-Wechsel. Wobei natürlich wenn de Jong spielen kann, wohl kein Weg an ihm vorbeiführt.
Schlussendlich sind die Auswechslungen eben auch noch so ein Punkt. Hätte man da was anders machen können?
Dieser van Persie-KJH-Wechsel...ich hab ihn nicht ganz verstanden...ich glaube gelesen zu haben, van Persie war platt, war ja auch krank...aber die 30 Minuten hätte er wohl auch noch überstanden. Und va...van gaal hat ja begründet, er hat geglaubt, KJH macht das Tor...ich frag mich aber, mit welchen Chancen? Gegen Costa Rica hätte das mM mehr Sinn gemacht, wo van Persie auch die Chancen hatte, aber hier war doch abzusehen, dass da kaum ein Unterschied sein wird.
Das hängt aber eh wieder mit der Risikofrage zusammen...Depay wäre noch so einer gewesen, auch mit einem deutlichen Zeichen an die Mitspieler...bei ihm ist eben die Formfrage, er hat nicht wirklich überzeugt die Spiele davor, aber von seinen Anlagen her, seinen Szenen in der Vorrunde, wär das genau so einer gewesen, der für wirklich Schwung hätte sorgen können.

Ja, und dann das Elferschießen...als Trauma würde ich es nicht bezeichnen. Das war damals zweifelsohne bei der 98er-Generation so. Aber die jetzige hat damit nix zu tun, hat ihre beiden davor gg Schweden 2004 und eben Costa Rica gewonnen. Dass das gestern dann schief gegangen hat...ich glaube, so wirklich überraschend kam es nicht, wer gewinnt schon beim selben Turnier 2 Elferschießen.

Bei uns ist eben noch der Krul-Effekt wie ein Bumerang zurückgekommen. So perfekt dieser Trick gg Costa Rica aufgegangen ist...die psychischen Auswirkungen auf Cillessen waren mM unübersehbar. Und wie gesagt...Auswechslungen...da hätte mM van Gaal einfach Krul einplanen müssen, va wenn das Spiel so klar auf ein Elferschießen zusteuert. Aber auch da ist es blöd gelaufen, weil Indi unvorhersehbar und de Jong eben unvorhersehbar aber doch eingeplant war. Da blieb eben nur noch einer übrig, und da kommen wir zur oben genannten van Persie-KJH-Frage.

Bei Cillessen tuts mir deshalb leid, weil er während des Spiel einen guten Eindruck machte, hat wohl mehr Dribblings gemacht als Teile unserer Offensive. Aber dann eben das Elferschießen...so ehrlich muss man sein, den vierten MUSS er einfach haben, auch der dritte war mM haltbar. Er ist wahrscheinlich wirklich nicht talentiert, was Elfer angeht...aber dieser Krul-Knacks hat ihm vl. noch den Rest gegeben. Was man auch dahingehend gemerkt hat, dass er sogar Krul tw. imitiert hat, und auch Psychospielchen versucht hat, was aber sowas von überhaupt nicht zu ihm passt. Wenn Cillessen am Platz steht, möchte ich nicht Krul, sondern Cillessen im Tor haben.
Und zu unseren Schützen. Ich kritisiere sicher nicht, dass Vlaar geschossen hat. Hat eine Bombenpartie geliefert. Ich kritisiere nur, dass er als Erster geschossen hat. Der erste und letzte Schütze müssen sicher sein. Wir habe auch genug sichere, wär sich also auch locker ausgegangen. Das war mM schon ein Fehler.

Aber schlussendlich...mir fällts schwer, jemanden böse zu sein, ich denke, das wäre auch unserem Team unfair gegenüber, dafür haben sie sich bei diesem Turnier zu gut geschlagen.
Was eben so wirklich weh tut...wenn ich mir die restlichen Teams so anschaue...wir sind wohl eines der Teams, die so ziemlich das Potential ausgeschöpft haben. Wenn ich mir manch anderen Kader anschaue...an erster Stelle wohl Deutschland, was die für einen Bombenkader haben und wie wenig die draus gemacht haben und jetzt wahrscheinlich trotzdem Weltmeister werden...oder Brasilien..Spanien...Italien...alles bessere Kader als wir.
Dass wir mit diesem Kader so weit kommen und im Grunde um den WM-Titel wirklich mitgemischt haben...eigentlich unfassbar.
avatar
Andreas

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 06.10.10
Alter : 29
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Chris am Do 10 Jul 2014 - 17:45

Andreas schrieb:
Dieser van Persie-KJH-Wechsel...ich hab ihn nicht ganz verstanden...ich glaube gelesen zu haben, van Persie war platt, war ja auch krank...aber die 30 Minuten hätte er wohl auch noch überstanden. Und va...van gaal hat ja begründet, er hat geglaubt, KJH macht das Tor...ich frag mich aber, mit welchen Chancen? Brasilien..Spanien...Italien...alles bessere Kader als wir.
Dass wir mit diesem Kader so weit kommen und im Grunde um den WM-Titel wirklich mitgemischt haben...eigentlich unfassbar.
v. Gaal wollte ja Krul auch wieder bringen, aber dann kam v. Persie mit seinem Magen-Darm Infekt, ebenso die gelbe Karte von Indi und sein schwaches Spiel ,was  zum Wechsel geführt hat, Nigel war wohl aus Vorsicht raus und damit eben Ende

Danke für deinen tollen Beitrag Andreas, in vielem kann ich mich wiederfinden! Very Happy  Vor allem dein letzter Satz gefällt mir heute8)


Zuletzt von Chris am Do 10 Jul 2014 - 18:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6738
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 71
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  sunlights17 am Do 10 Jul 2014 - 18:06

Nigel hätte durchziehen sollen.
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3690
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Chris am Do 10 Jul 2014 - 18:34

Das sagst du so in deinem jugendlichen Leichtsinn oranje

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6738
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 71
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Fränky am Fr 11 Jul 2014 - 0:13

sunlights17 schrieb:Nigel hätte durchziehen sollen.
die aussage verstehe ich zb nicht  oranje 
aber um euer tichtennisposten zu beenden!
ja die von cippo und euch gemeinten 2en meine ich   
meine hinweis mit adana und bursa mußten eigentlich reichen oder ?
und ja ,ich melde mich bestimmt wie grade jetzt  nodslow 
so diskussion kommt aus dem lateinischen und bedeutet unterschiedlicher meinung zu sein.
dies zu akzteptieren.
wobei man nicht die meinung des anderen anehmen teilen muß.
soweit ich informiert bin !  oranje 
was wer gg mexico gespielt hat ist 2rangig da ich mich auf das gestrige bezog !
bezw dieses spiel aus für mich menschlichen gründen nicht geschaut habe !
toll das wes da knapp vor schluß es 1.1 macht !
wäre evtl besser gewessen mexico früher in die schranken zuweisen! oranje 
kujt ist ein balllegasteniker für mich.
Ende!
der kämpft zwar sofern du ihm sagst lauf 2std im kreis macht er es.lauf 100min im viereck macht er auch !!!
aber nen ball auf 5 meter an den man bringen scheint bei ihm vorbei zusein !tempo verschleppt nur kurz pass nach hinten und ja,nehmen wir dann doch ein anderes spiel zb gegen costa rica .brachte er mmn robben fast zum wahnsinn !
ihn robben zu hinterlaufen konnte er nicht !
entschuldigt das ich ihn dafür nicht huldige immoment !
nicht nur gestern ging der mir auf´n sack!

wes .
von dem hab ich mir gestern mehr erwartet ! ende aus tod die maus !
sofern man was mehr fodert wie sunlight zb.final teilnahme titel usw.
hätte er zb gestern mal mehr aktzente setzen müßen!
zb in die offensive.
das geht da der ball rund ist und vorne noch leute von uns stehen !!! nodslow 
hat er nicht und gut ist?!
hätte vlt geholfen das finale zu erreichen,weil er es mal drauf hatte  oranje 
vgaal war auch teils den kopf am schütteln was da für flanken freistöße getretten wurde !
so ihr lieben,danke dafür das ich doch mal wieder mich erklären mußte  oranje 
in die emotionalität zurgeworfen wurde  geek 
sollte wes zb weitermachen usw gerne.
sofern er dann auch wieder wichtige akzente setzt in wichtigen spielen,
und damit meine ich über mindestens 65 von 90min.. kann er das gerne tun!!!!
im übrigen erinnere ich mich gerne an die zeit seines wechsels zu galatassaray!!!
wo einige von hier ua.meinten das würde ihn für bevorstehende aufgaben zb in der efltal zurück werfen !

so long lg ich meld mich bestimmt nochmal  oranje
avatar
Fränky

Anzahl der Beiträge : 1279
Anmeldedatum : 11.06.08
Alter : 49
Ort : köln

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  piele am Fr 11 Jul 2014 - 8:55

Eigentlich wollte ich ja ein paar Tage Pause machen mit schreiben  aber Frank dein post bezüglich Wes und Kuyt schreit danach doch etwas zu schreiben. Es tut mir Leid das kann ich einfach nicht so stehen lassen weil so`n ausgemachten Quatsch habe ich wirklich schon lange nicht mehr gelesen. Ich bin wahrlich kein besonders großer Fan von Dirk Kuyt`s spielerischen Qualitäten, aber vor einem Spieler der 33 Jahre alt ist, dem vor der WK nicht eine Minute zugetraut worden ist, der bei 39 Grad und 80% Luftfeuchtigkeit 90 Minuten lang eben keine 5 Meter Pässe geschlagen hat und sogar mehrmals die Positionen getauscht wurden, der alles gegeben hat im Rahmen seiner Möglichkeiten, aber das hat er wirklich gut gemacht, sorry, den schreibe ich nicht einfach so runter wie du das gemacht hast, da hast du meiner Meinung nach dann auch das System nicht verstanden. oranje Das gleiche gilt eigentlich für Wes, der sich das letzte halbe Jahr quasi in Eigenregie mit einem türkischen Kickboxer fit gemacht hat so das die beim Fitnesstest sogar den Werten nicht glauben wollten, zudem hat er auf einer ungewohnten Position für ihn gespielt wo er viel mehr nach hinten gearbeitet hat als spektakulär aufzufallen, damit hat er Robben und van Persie ziemlich den Rücken frei gehalten, ansonsten finde ich es im allgemeinen ziemlich daneben sich jetzt 2 Spieler heraus zu suchen und die quasi als Sündenböcke hinzustellen gerade nach einem verloren gegangenem Halbfinalspiel!!! das im Elfmeterschießen ( Lotterie!!! ) entschieden wurde... Rolling Eyes Wie du schon sagst, diskutieren ist dafür da das verschiedene Meinungen vertreten werden und in diesem Fall bin ich da völlig anderer Meinung als du. Die Jungs und die Trainer können stolz auf das sein was sie aus sich heraus geholt haben, nicht mehr und nicht weniger!!! NLFlag Holland NLFlag 

Eigentlich ist es jetzt egal aber mich hätte schon mal interessiert ob diese Kritik auch nach einem gewonnenen Elfmeterschießen hoch gekommen wäre... oranje
avatar
piele

Anzahl der Beiträge : 1151
Anmeldedatum : 17.11.08
Alter : 50
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Fränky am Fr 11 Jul 2014 - 10:23

piele schrieb:

Eigentlich ist es jetzt egal aber mich hätte schon mal interessiert ob diese Kritik auch nach einem gewonnenen Elfmeterschießen hoch gekommen wäre... oranje
hi piele,ja wäre sie!also die gegen kujt !
gg coste rica spielte er rechts hinter robben,da war ich schon unzufrieden !
als quatsch sehe ich auch einiges was man ab und zu so liest!
aber darum ist man ja quasi hier!
weil jeder seinen quatsch mal niederschreiben kann!
und man vlt eines besseren belehrt wird !
evtl waren meine worte zu derb in der emotion gestern gewählt!
dafür entschuldige ich mich!
ich such mir auch keine sündenböcke ,da aber so penetrant nachgefragt wurde obwohl man hat alles erkennen können durch den versteckten hinweis usw...
hab ich es halt runtergeschrieben!
wollte ja zuerst diplomatsich bleiben!

nunja,für mich bleibt das mit dem erreichen des zenit soweit stehen!besonders bei kujt und ich wünsche mir da für die zukunft etwas neues  oranje 
vlt. lag es ja dann auch am trainer-nem spieler eine aufgabe zugeben zb wes ,anderen den rückenfrei zuhalten die aber nach vorne auch quasi wie vor ner mauer gespielt haben!
van persie sag ich nix ,der junge habe ich mittlerweile gelern,t ist stark und war geschwächt !wobei da vlt auch hätte huntelaar man bringen können!

nunja letztendlich und zum abschluß bleibe ich auch dabei!
das es für mich ,eine erfolgreiche WM war unter anbetracht gewisser dinge !
hat spaß gemacht den jungs zu zugucken und ich werde weiterhin mit stolz oranje supporten !
vgaal mit der beste trainer ist ununun !!!deshalb habe ich in dem thema die aussage von chris unterstrichen !!!!!

so long  Holland
avatar
Fränky

Anzahl der Beiträge : 1279
Anmeldedatum : 11.06.08
Alter : 49
Ort : köln

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  sunlights17 am Fr 11 Jul 2014 - 10:57

Frank, es ist völlig in Ordnung wenn du das so siehst mit Kujt und Sneijder. Dirk ist in einem Alter, wo ich jetzt wirklich nicht sagen würde er ist die Zukunft bei Oranje.  Für die WM 2018 sicher nicht.  Okay, Löws Liebling Klose ist mit 36 Jahren auch noch dabei - aber ein Kuijt hatte nie diese Rolle bei Oranje und ist mit Klose schon deswegen nicht vergleichbar.  Er hat auch nur auf der Position ausgeholfen, weil es Verletzte gab. Das hat er gut gemacht, aber da müssen nun "Gelernte"  eingebaut werden.   Eine Dauerlösung kann er nicht sein und wird er auch nicht.     Warst du das der meine er hört auf bei Oranje?   Ist das Fakt?@all

Zu Wes, da muss ich Piele zustimmen. Man muss auch berücksichtigen, dass uns Strootman im MF fehlte. Das haben alle irgendwie kompensiert und Wes hatte seinen Anteil an dieser guten WM.  Und ihm traue ich zu, noch 2 Jahre auf gutem bis sehr guten Niveau zu spielen.  Er ist erst 30,  mit Robben und van Persie sollte er noch mal die EM 2016 als letztes ganz großes Ziel im Auge haben!!!   Ob die türkische Liga da ein Problem ist, kann ich nicht beurteilen. Jedenfalls scheint es ihm (und seiner Yolanthe) da zu gefallen  und es sieht - im Moment - nicht nach einem Vereinswechsel aus.   Wäre vielleicht nicht schlecht, wenn sich da was ergeben würde. Vielleicht kann ihn van Gaal ja nach England holen.... Solange er bei Gala regelmäßig spielt und fit bleibt sollte er weiter für Oranje dabei sein. Im Gegensatz zu van der Vaart vielleicht, den habe ich überhaupt nicht vermisst. Fast im Gegenteil.
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3690
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  piele am Fr 11 Jul 2014 - 12:07

Um Missverständnissen vorzubeugen, ich sehe in Dirk Kuyt auch nicht die Zukunft der niederländischen elftal, ich finde nur das man das was er gespielt hat würdigen sollte, er hat es gut gemacht im Rahmen seiner Möglichkeiten nicht mehr und nicht weniger!
avatar
piele

Anzahl der Beiträge : 1151
Anmeldedatum : 17.11.08
Alter : 50
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Chris am Fr 11 Jul 2014 - 12:14

Fränky schrieb:
bezw dieses spiel aus für mich menschlichen gründen nicht geschaut habe

Du hast also nur davon gelesen, oder was ? scratch

Kuyt war unglaublich gegen Mexiko, dieser Einsatz, diese Energie!! Er alleine war DER Antreiber bei Oranje! Ob du es nun glauben willst oder nicht, aber da ging es weniger um ein besonderes Ballgefühl oder sowas , sondern einzig und alleine darum, dieses schwere Spiel gut über die Runden zu bringen, er hatte unsere ganze Anerkennung dafür, wir konnten nicht glauben, was wir sahen! Shocked .Dass er nicht die Zukunft sein wird bei diesem jungen Oranje, ist selbstverständlich auch für mich  klar! oranje

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6738
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 71
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Fränky am Fr 11 Jul 2014 - 13:02

Chris schrieb:
Fränky schrieb:
bezw dieses spiel aus für mich menschlichen gründen nicht geschaut habe

Du hast also nur davon gelesen, oder was ? scratch

hatte doch die gründe ge/beschrieben  geek 
wurden ja ua. denke ich mal von dir akzeptiert !!!

so sollte wes in 2 jahren ne top em nochmal spielen.
werde ich ihn bestimmt nicht kritisieren sondern ihm danken!
wie gesagt hatte persönlich mehr erwartet weil er es eigentlich drauf hat.
und ja.
wie andere auch,zb. wechsel zu gala
bezw thema vgaal wird trainer.
meine meinung dann ändern !
wäre dadrinn ja nicht alleine  oranje 

kuyt ,ok...rahmen seiner möglichkeiten usw...der rahmen ist mir persönlich zu wenig für oranje gewessen !!!
ja und sorry das ich ihn nach den spielen gg costa rica und argentien beurteilt habe in meiner emotion,
und nicht das eine gg mexico als maßstab nehmen konnte  geek 
so long hoffe damit erstmal einiges genug erklärt zu haben,
und wir uns dann auf andere dinge konzentrieren können,
und nicht nur auf meine aussagen gegenüber 2 spielern mit deren leistung ich halt nicht so eins war  oranje 
ist mir nämlich eigentlich zuviel einiges wiederholen zu müßen,
und oder immer wieder einzelne sätze zu erklären  geek 
 oranje
avatar
Fränky

Anzahl der Beiträge : 1279
Anmeldedatum : 11.06.08
Alter : 49
Ort : köln

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  sunlights17 am Fr 11 Jul 2014 - 13:08

Chris schrieb:
Fränky schrieb:
bezw dieses spiel aus für mich menschlichen gründen nicht geschaut habe

Du hast also nur davon gelesen, oder was ? scratch

Kuyt war unglaublich gegen Mexiko, dieser Einsatz, diese Energie!! Er alleine war DER Antreiber bei Oranje! Ob du es nun glauben willst oder nicht, aber da ging es weniger um ein besonderes Ballgefühl oder sowas , sondern einzig und alleine darum, dieses schwere Spiel gut über die Runden zu bringen, er hatte unsere ganze Anerkennung dafür, wir konnten nicht glauben, was wir sahen! Shocked .Dass er nicht die Zukunft sein wird bei diesem jungen Oranje, ist selbstverständlich auch für mich  klar! oranje

Für mich ist Dirk einer der Gewinner aus Oranjesicht! Absolute Hochachtung und Respekt von meiner Seite!   Er hat nach vorne natürlich unauffällig gespielt, aber seine Aufgaben im Sinne des Teams fehlerlos erfüllt.  Darf gerne auch in Zukunft für solche Notfälle dabei bleiben, wenn die Fitness stimmt. Auch ruhig noch bei der nächsten EM.   Menschlich ein super Kerl, kein Quertreiber, niemand der Forderungen stellt, absoluter Teamplayer. Auch deshalb hat ihn van Gaal sicher mitgenommen und es war richtig so.

Frank, du bist in Moment in Kur.  Da kann ich verstehen, dass du dich erstmal darauf konzentriest als auf die WM.   Ist ja kein Urlaub dort. Und zu Wes: türkische Liga ist türkische Liga. Ich sehe auch die Gefahr, dass man da etwas an Niveau / Form verliert. Weil man dort nicht so gefordert wird wie in anderen Ligen. An seiner Stelle würde ich noch mal gucken, ob sich was ergibt. Wie gesagt.....vielleicht kommt van Gaal auf den Gedanken, er könne Wes (oder Arjen) bei United brauchen. Dort könnte er noch mal einen richtigen Kick kriegen.

avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3690
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Fränky am Fr 11 Jul 2014 - 13:21

sunlights17 schrieb:
Chris schrieb:
Fränky schrieb:
bezw dieses spiel aus für mich menschlichen gründen nicht geschaut habe

Du hast also nur davon gelesen, oder was ? scratch

Kuyt war unglaublich gegen Mexiko, dieser Einsatz, diese Energie!! Er alleine war DER Antreiber bei Oranje! Ob du es nun glauben willst oder nicht, aber da ging es weniger um ein besonderes Ballgefühl oder sowas , sondern einzig und alleine darum, dieses schwere Spiel gut über die Runden zu bringen, er hatte unsere ganze Anerkennung dafür, wir konnten nicht glauben, was wir sahen! Shocked .Dass er nicht die Zukunft sein wird bei diesem jungen Oranje, ist selbstverständlich auch für mich  klar! oranje

Für mich ist Dirk einer der Gewinner aus Oranjesicht! Absolute Hochachtung und Respekt von meiner Seite!   Er hat nach vorne natürlich unauffällig gespielt, aber seine Aufgaben im Sinne des Teams fehlerlos erfüllt.  Darf gerne auch in Zukunft für solche Notfälle dabei bleiben, wenn die Fitness stimmt. Auch ruhig noch bei der nächsten EM.   Menschlich ein super Kerl, kein Quertreiber, niemand der Forderungen stellt, absoluter Teamplayer. Auch deshalb hat ihn van Gaal sicher mitgenommen und es war richtig so.

Frank, du bist in Moment in Kur.  Da kann ich verstehen, dass du dich erstmal darauf konzentriest als auf die WM.   Ist ja kein Urlaub dort.  Und zu Wes:  türkische Liga ist türkische Liga.  Ich sehe auch die Gefahr, dass man da etwas an Niveau / Form verliert.  Weil man dort nicht so gefordert wird wie in anderen Ligen.   An seiner Stelle würde ich noch mal gucken, ob sich was ergibt.   Wie gesagt.....vielleicht kommt van Gaal auf den Gedanken,  er könne Wes (oder Arjen) bei United brauchen.  Dort könnte er noch mal einen richtigen Kick kriegen.

so zum verworrenem!
unauffällig ist recht diplomatisch aus meiner sicht!
nunja deine meinung ,ok !
menschlich hab ich nix gegen ihn geäussert,nur das hinten rum...ballverschleppen..und nach vorne nur ins leere !
so,meine meinung!!
das mit WEs verstehe ich aber grad nicht!
bei seinem wechsel zu gala wurde genau das vermutet.niveau form verliert!
ich sah das anders als andere damals aber jetzt kritisiere ich ihn!
du meinst er würde es verlieren sollte er dort beliben!
lobst ihn aber für sein niveau fitness auf dieser WM,obwohl er mittlerweile ja fast 2 saisons dort spielt  scratch 
scheint ja in deinen augen ihm gutgetan zu haben !!!
so gleich mim enkel zur uroma lg  oranje
und ich war in kur 6 wochen bin jetzt wieder zuhause  oranje 
avatar
Fränky

Anzahl der Beiträge : 1279
Anmeldedatum : 11.06.08
Alter : 49
Ort : köln

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  sunlights17 am Fr 11 Jul 2014 - 13:59

Fränky schrieb:
so zum verworrenem!
unauffällig ist recht diplomatisch aus meiner sicht!
nunja deine meinung ,ok !
menschlich hab ich nix gegen ihn geäussert,nur das hinten rum...ballverschleppen..und nach vorne nur ins leere !
so,meine meinung!!
das mit WEs verstehe ich aber grad nicht!
bei seinem wechsel zu gala wurde genau das vermutet.niveau form verliert!
ich sah das anders als andere damals aber jetzt kritisiere ich ihn!
du meinst er würde es verlieren sollte er dort beliben!
lobst ihn aber für sein niveau fitness auf dieser WM,obwohl er mittlerweile ja fast 2 saisons dort spielt  scratch 
scheint ja in deinen augen ihm gutgetan zu haben !!!
so gleich mim enkel zur uroma lg  oranje
und ich war in kur 6 wochen bin jetzt wieder zuhause  oranje 

Er spielt dort regelmäßig und er fühlt sich da wohl. Aber die türkische Liga hat nun mal nicht das Level wie in Italien, England, Spanien, Deutschland. Piele meinte ja auch, er habe privat sehr viel an der Fitness gearbeitet. Offensichtlich war das notwendig. Bei dieser WM war er absolut fit, er hat auch die meisten km abgespult von allen Spielern.

avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3690
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Chris am Fr 11 Jul 2014 - 14:06

sunlights17 schrieb:  Piele meinte ja auch, er habe privat sehr viel an der Fitness gearbeitet. Offensichtlich war das notwendig.    Bei dieser WM war er absolut fit, er hat auch die meisten km abgespult von allen Spielern.  

Öh, das meint nicht nur  Piele, das stand alles in den Medien, also auch hier im Forum Razz Er hatte seinen eigenen (türkischen)  Kickboxer , der ihn trainieren wollte, und seitdem war er superfit Very Happy


Zuletzt von Chris am Fr 11 Jul 2014 - 14:08 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6738
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 71
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Fränky am Fr 11 Jul 2014 - 14:07

sunlights17 schrieb:

Er spielt dort regelmäßig und er fühlt sich da wohl.  Aber die türkische Liga hat nun mal nicht das Level wie in Italien, England, Spanien, Deutschland.  Piele meinte ja auch, er habe privat sehr viel an der Fitness gearbeitet. Offensichtlich war das notwendig.    Bei dieser WM war er absolut fit, er hat auch die meisten km abgespult von allen Spielern.  
und die saison über bzew zu trainigszeiten am strand gelegen ?
naja lassen wir es gut sein !
avatar
Fränky

Anzahl der Beiträge : 1279
Anmeldedatum : 11.06.08
Alter : 49
Ort : köln

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Chris am Fr 11 Jul 2014 - 14:09

Fränky schrieb:
naja lassen wir es gut sein !
Denk ich auch, du hast ihn nunmal auf dem Kieker, kann passieren.

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6738
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 71
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Andreas am Fr 11 Jul 2014 - 16:17

Kann beide Seiten verstehen...Kuyt hat im Rahmen seiner Möglichkeiten eine Top-WM als AV gespielt...aber klar hat man, auch wenn gar nicht so stark wie erwartet, da hat ihm wohl die Erfahrung geholfen, gemerkt, dass das nicht seine Position ist. Wobei gerade was das Hinterlaufen angeht...denke, das waren auch taktische Anweisungen zur Vorsicht...dass dies nicht an der Kondition scheiterte, hat er eindrucksvoll gg Mex bewiesen.
Insofern kann man Kuyt nix vorwerfen, die Kritik sollte da vielmehr auf die eigentlichen AV gehen. Verhaeg, Indi, va auch Janmaat...kein gutes Zeichen, wenn einem Kuyt vorgezogen wird. Da müssen sich diejenigen an der eigenen Nase packen.
Wobei das letzlich auch eines der öfters angesprochenen Probleme betrifft...unsere Kaderdichte hielt sich einfach auch in Grenzen, die war ohnehin nie besonders groß, aber dann eben noch Verletzungen...dann muss man eben improvisieren  Laughing 

Und Sneijder...schlussendlich würd ich sagen, eine defensiv eig. unerwartet und nie für möglich gehaltene gute WM gespielt. (der ist tw. als Manndecker dem gegnerischen Spieleröffner bis hinter unsere Abwehrreihe gefolgt...meiste km gelaufen, sagt schon alles). Da hat er wirklich konsequent seinen Job gemacht, wenn ich dran denke, ob das auch vdV hinbekommen hätte...
Offensiv aber doch ausbaufähig, ähnlich wie van Persie wenig gelungen, wobei man da natürlich Abstriche wegen seiner Defensivarbeit erwarten musste.

Inwiefern das jetzt auch am Türkei-Abenteuer liegt...schwierig...einerseits sicherlich ja, würd ihn auch wieder lieber in einer großen Liga sehen, das Zeug hat er noch dazu, davon bin ich überzeugt...anderseits muss man schon auch sagen...2010 hat er gerade das Trple gewonnen und war in der Form seines Lebens...ob er dahin nochmals käme...wie gesagt...schwierig...
avatar
Andreas

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 06.10.10
Alter : 29
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Chris am Fr 11 Jul 2014 - 17:46


_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6738
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 71
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Fränky am Fr 11 Jul 2014 - 18:38

Chris schrieb:
Fränky schrieb:
naja lassen wir es gut sein !
Denk ich auch, du hast ihn nunmal auf dem Kieker, kann passieren.
hatte in dem einen spiel!
zitiere mich mal grad selber !
Code:
so sollte wes in 2 jahren ne top em nochmal spielen.
werde ich ihn bestimmt nicht kritisieren sondern ihm danken!
wie gesagt hatte persönlich mehr erwartet.
weil er es eigentlich drauf hat.
ich schrieb ja auch von"akzente nach vorne"
nunja.
ich möchte aber auch nicht das es rüberkommt als ob ich eine sau durchs dorf jage !
es sei mir verzeihen!
auch zum thema kuyt !!!
er hat ja letztendlich über jahre mitgewirkt und leistung gebracht!
naja.bin dann vlt doch ab und an noch emotional !
und sollte erstmal was zeit vergehen lassen und dann analysieren und oder mich äussern oranje 
peace  oranje
avatar
Fränky

Anzahl der Beiträge : 1279
Anmeldedatum : 11.06.08
Alter : 49
Ort : köln

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Chris am Fr 11 Jul 2014 - 19:15

Fränky schrieb:
naja.bin dann vlt doch ab und an noch emotional !
Das ist aber doch normal, gehört einfach dazu oranje

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6738
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 71
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Daniel am Sa 12 Jul 2014 - 19:09

auch wenn deutlich verspätet... brauchte aber die Pause!

Ik ben heel trots op onsere Jongens!!!

Was für eine WK! Top 4 der Welt mit Teams wie Brasilien und Deutschland... einfach top!!! Damit hätte ich nie gerechnet! Natürlich tat es etwas weh, das es wieder für den ganz großen Wurf nicht gerreicht hat, jedoch ist das auch unglaublich glückabhängig und Glück hatten wir bei dieser WK sicherlich wenig.

Zum Spiel:
Wieder ein vorsichtiger Beginn, wieder die 0 am Ende. Jedoch diesmal reicht es nicht.

Meiner Meinung ein paar Fehler von van Gaal diesmal. Im Spielverlauf hat die Huntelaar Einwechslung sehr wenig gebracht. Dann lieber wieder Krul bringen am Ende. Desweitern hätte ich auch keine einzige Flanke ins Nichts von Kuyt sehen können... der Mann ist ein Pferd, hat unglaublich gekämpft und wohl uns alle überrascht, dennoch muss er nach der 2-3 Flanke einfach realisieren, dass er das nicht kann und denn Ball flach abspielen. Nur dafür gibts von mir Kritik. Ansonsten verstehe ich nicht die Wechsel, wie gesagt, den Huntelaar Wechsel hätte ich gespart, evtl. ihn früher gebracht. Oder halt Depay (!!). Das war doch der stäkste Spieler von der Bank kommend... Claasie? Janmaat? Claasie war noch gut, aber auch erst nach einer Weile, Janmaat kam irgendwie garnicht ins Spiel! Den Jungs hat einfach der Rhytmus und die Schärfe gefehlt. Depay oder eben Huntelaar wären da sinnvoller gewesen.

Ansonsten haben wir im Turnier unseren Spielwitz verloren irgendwie! Was gegen Spanien noch gut geklappt hat, wurde von Spiel zu Spiel schwächer! Schnelles Umschalten und auch die Kombinationsgeschwindigkeit... aber gut, der Druck wurde auch immer größer und nach Spanien hatten wir ja auch kaum noch Gegner, die mitgespielt haben.

Nun noch der Abschluß gegen Brasilien und dann war das auch wieder eine tolle Sache! Einzelkritik an Spielern hab ich keine insgesamt. Nur eben die mangelnde Lernfähigkeit von Kuyt, doch das ist ja bei den Umständen vllt. auch normal.
avatar
Daniel

Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 27.03.09
Alter : 37
Ort : Ich bin ein Berliner

http://www.somadesign.eu

Nach oben Nach unten

Re: Halbfinale: Argentinien - Nederland, Mittwoch 9.Juli 22 Uhr

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten